Auf Initiative der Bürgerstiftung Düren wird seit zehn Jahren die SingPause von qualifizierten Singleiter:innen an Dürener Grundschulen angeboten.

Neben der Erarbeitung eines breiten Liederrepertoires vermitteln die Singleiterinnen und Singleiter den Kindern musikalische Grundlagen anhand der „Ward-Methode“, die von der amerikanischen Musikpädagogin Justine Bayard Ward (1879-1975) entwickelt worden ist.

In jeder Grundschule erhält jede Klasse während des normalen Unterrichts 2x20 Minuten SingPause, die aus Singen, Rhythmusübungen, Klatschen, Stampfen usw. – u.a. unter Leitung von Andrea Katzenburg – besteht.

https://www.buergerstiftung-dueren.de/projekte/unsere-foerderprojekte