„Das Alphabet bis S“: Navid Kermani liest am 23. April 2024 um 19:30 Uhr auf Burg Gladbach

Mit dem literarischen Salon „Burggeflüster“ stellen wir auf Burg Gladbach renommierte Autoren und Autorinnen in Lesung und Gespräch vor. Wir vermitteln literarische Blicke auf die Welt, um neue Perspektiven zu eröffnen.
Am diesjährigen Welttag des Buches liest Navid Kermani Auszüge aus seinem aktuellen Roman „Das Alphabet bis S“ (2023) und gibt Einblicke in sein literarisches Schaffen.

Weiterlesen

Bewerbungsrunde für Schülerstipendium verlängert!

Das Victor Rolff Stipendium nimmt Fahrt auf. Seit Januar 2023 nehmen die ersten Jugendlichen am Programm „Open Minds“ am Science College Overbach teil. Wir gehen in die dritte Bewerbungsrunde und suchen wieder Jugendliche aus der Region, die sich für Naturwissenschaft und Technik, aber auch für Kunst, Medien und den Blick über den Tellerrand interessieren. Eine erste Bewerbung erfolgt online und ist bis zum 29.02.2024 möglich.

Weiterlesen

Für eine Generation, die weiß, was sie isst: Auf dem Acker mit Ministerin Silke Gorißen

Am 30.08.2023 bekamen die Kinder der GGS Albertus Magnus in Nörvenich prominente Unterstützung auf dem Acker. Silke Gorißen, Ministerin für Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, wurde von den Kindern über ihren SchulAcker geführt. Im Anschluss ging es zum nahegelegenen landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Püllen.

Weiterlesen

„Aufklärung“: Angela Steidele liest am 16. Februar 2024 um 19:30 Uhr auf Burg Gladbach

In der kommenden Ausgabe von „Burggeflüster“ – dem literarischen Salon der Victor Rolff Stiftung – liest die Kölner Autorin aus ihrem aktuellen Roman. Im Gespräch gibt sie Auskunft über ihren Blick auf eine besondere historische Epoche im Deutschland des 18. Jahrhunderts. „Unwiderstehlich“ kommentiert Literaturkritiker Denis Scheck.

Weiterlesen

Kölner Jugendliche gestalten ihre Stadt - Workshop "Your Turn!" von Common Purpose in Kooperation mit Junge Stadt Köln e.V.

Vom 26. bis 28. September ermutigte Common Purpose mit dem Programm "Your Turn" in Kooperation mit Junge Stadt Köln e.V. Jugendliche der 8. bis 10. Klasse, sich aktiv mit ihren Ideen für Köln zu engagieren.
Nach drei tollen Seminartagen werden die 38 Jugendlichen nun weiter begleitet, ihre Ideen in die Tat umzusetzen.

Weiterlesen

Dinçer Güçyeter: Unser Deutschlandmärchen – Lesung und Gespräch am 25. November um 19:30 Uhr auf Burg Gladbach

Mit dem literarischen Salon "Burggeflüster" stellen wir auf Burg Gladbach renommierte Autoren und Autorinnen in Lesung und Gespräch vor. Wir vermitteln literarische Blicke auf die Welt, um neue Perspektiven zu eröffnen.
Dinçer Güçyeter liest Auszüge aus seinem preisgekrönten Roman "Unser Deutschlandmärchen" (2022) und gibt Einblicke in sein literarisches Schaffen.

Weiterlesen

Theatraler Rundgang mit Eurydike am 22. Oktober auf Burg Gladbach

Der interaktive Kunst- und Theaterparcours „Ich bin Eurydike“ beamt den antiken Mythos von Eurydike in die Gegenwart. Burg Gladbach wird zur Unterwelt und die faszinierende Bilderwelt der ausgestellten Kunstwerke zu einer Reise ins Ich. Nachdem sie hinter Mann und Mythos verschwunden ist, erzählt Eurydike nun ihre eigene Geschichte. Sie nimmt uns mit auf eine spannende Reise in menschliche Abgründe - tief berührend und so nah, dass wir Spiel und Wirklichkeit kaum noch unterscheiden können.

Weiterlesen

Die Victor Rolff Stiftung lädt ein zur „Burgbesetzung“ am 09. und 10. September 2023

Rund um den Tag des offenen Denkmals 2023 öffnet Burg Gladbach, Sitz der Victor Rolff Stiftung, ihre Tore für die Öffentlichkeit. Das Programm für Jung und Alt präsentiert Musik, Literatur und Theater und gibt Denkanstöße für Umwelt- und Bildungsthemen in unterschiedlichen Formaten. Die Burg ist an beiden Tagen zugänglich.

Weiterlesen

"Burggeflüster": Norbert Scheuer liest aus "Winterbienen"

Die Victor Rolff Stiftung steht Projekten nicht nur fördernd zur Seite, sie gibt Kunst auch Raum und Stimme. Mit dem literarischen Salon "Burggeflüster" stellen wir am Stiftungssitz Burg Gladbach renommierte Autoren und Autorinnen in Lesung und Gespräch vor. In loser Folge vermitteln wir literarische Blicke auf die Welt, um neue Perspektiven zu eröffnen.
Zum Auftakt der Reihe liest Norbert Scheuer am 09. September 2023 aus seinem Roman "Winterbienen" (2019).

Weiterlesen

Weitere Informationen